Selbsgebaute Schiffe im Wasserbecken
(c) PHÄNOMENTA Bremerhaven e.V.

Gemeinsam mit dem Deustchen Schifffahrtsmuseum

Logo Deutsches Schifffahrtsmuseum

Ferienangebot: Der Form der Schiffe auf der Spur - eigene Schiffsmodelle entwickeln und bauen

Warum schwimmt ein Schiff? Und wie bewegt es sich vorwärts? Und was passiert, wenn wir die Rumpfform ändern? Diesen und noch mehr Fragen wollen in der zweiten Ferienwoche im Deutschen Schifffahrtsmuseum und der PHÄNOMENTA Bremerhaven nachgehen. Gemeinsam vertiefen wir uns im Schifffahrtsmuseum in die Welt der Schiffe. In der PHÄNOMENTA könnt ihr dann eure ganz eigenen Schiffsmodelle entwerfen und bauen, die dann am Abschlusstag getestet werden. 

Hinweise:
Bitte meldet Euch per Mail (meermint@uni-bremen.de) oder telefonisch (0421 218 57106) an, da es nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen gibt.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig!

Kostenbeteiligung für dieses Angebot: 20 Euro. 

Habt ihr gerade nicht genug Geld um mitzumachen? Schreibt uns einfach trotzdem und wir finden eine Lösung.

 


Vom 18.03.2024 bis 21.03.2024, jeweils von 10 - 13 Uhr, ab 10 Jahren

Dies ist ein gemeinsames Angebot vom Deutschen Schifffahrtsmuseum und dem Dock Bremerhaven!

Anmeldung erforderlich!


 

Wenn du Fragen zu diesem oder anderen Angeboten am Dock Bremerhaven hast, wende dich gern an mich.

Icon Alge